Twitter sperrt Beatrix von Storch wegen angeblichen Hass-Inhalten

Administrator on 07.01.2018

Ein angeblicher Skandal um die Wahrheit!

"Was zur Hölle ist in diesem Land los? Wieso twittert eine offizielle Polizeiseite aus NRW auf Arabisch. Meinen Sie, die barbarischen, muslimischen, gruppenvergewaltigenden Männerhorden so zu besänftigen?", schrieb Frau von Storch (AfD).

Die Kölner Polizei verzeichnet inzwischen eine wachsende Zahl von Strafanzeigen gegen von Storch. Sie selbst hat auch von Storch angezeigt. Bis zum Dienstagvormittag sei die Zahl der Anzeigen wegen Verdachts auf Volksverhetzung auf bis zu 90 angewachsen - bei weiter steigender Tendenz, sagte der Kölner Oberstaatsanwalt Ulf Willuhn der Nachrichtenagentur AFP.

Das neue Jahr fängt mal wieder gut an! Alle Gutmenschen, auch bei der Polizei, erregen sich wegen einer meiner Meinung nach vollkommenen richtigen Reaktion: Etwas Schlechtes anzuprangern. Ausgerechnet in der Sprache vieler hier anwesender Schmarotzer und Verbrecher wird ihnen noch gegrüßt, was für ein Geschleime! Dann kommt eine kluge Frau und weißt darauf hin, warum eine deutsche Behörde, die Polizei, in arabisch diese Kriminelle grüßt. Es war und ist doch so, dass durch Merkels UMVOLKUNGS Politik sehr viel Abschaum in unser Land gekommen ist = so genannte "Flüchtlinge".

Viele Deutsche sind durch diese Barbaren getötet worden und jetzt kommt die Polizei und zeigt Frau von Storch an. Statt Frau Merkel! In was für einem Land leben wir, wo es so viele Idioten gibt, die die Merkel freiwillig unterstützen?

Es ist eine einzige Schande. Jedes Wort von Frau von Storch ist richtig gewesen und die Reaktionen darauf zeigen, wie weit die Verblödung in Deutschland verbreitet ist.

Die meisten „Flüchtlinge“ kann man nicht integrieren, sie sind noch schlimmer als Türken. Auch dieser Menschenschlag ist bis heute eine Spezies für sich (natürlich gibt es auch Ausnahmen wie z.B.  http://der-kleine-akif.de), siehe hierzu:  https://juergenfritz.com/2018/01/07/helmut-kohls-geheimplan/

Möge die AfD endlich an die Macht kommen, damit diese unsäglichen Zustände ein Ende finden und die Welt wieder Respekt vor Deutschland hat!

 

NEBENBEI: Es gibt auch noch gute Rechtsanwälte: https://juergenfritz.com/2018/01/02/strafanzeige-gegen-polizei-koeln/?wref=tp

Die Kölner Polizei ist nicht mehr bei Sinnen.

Ihr Beurteiler

 

 

Zurück

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
Bitte Text eintragen