Warum werden asoziale Parasiten in Deutschland so geliebt?

Administrator on 24.03.2018

Es gibt sicher wenige Länder, wo sich so viele Einheimische über "Flüchtlinge" freuen; die ihnen sogar Geld im Überfluß geben!

Deutschland, das (ehemalige) Land der Dichter und Denker hat sich zu einem Ort des Grauens entwickelt, in dem sich nur kranke Hirne noch wohlfühlen können! Wer über einen gesunden Menschenverstand verfügt, sieht die Umvolkung besonders krass in größeren Städten - dort glaubt man, sich im Urlaub zu befinden was die fremden Nationalitäten anbelangt, aber nicht mehr in Deutschland.

Wo ist nur die wahre Intelligenz geblieben?

Ich gehöre zu der aussterbenden Generation von Deutschen, die ihr Leben lang gearbeitet haben und Werte wie Pünktlichkeit und Disziplin schätzen. Ich hasse es zu sehen, wie Menschen, die nie etwas geleistet haben, außer Parasiten zu sein, hier so mit Geld unterstützt werden, wovon Einheimische nur träumen können. Es werden sogar Reihenhäuser für sie gebaut, z. B.  in Frankfurt am Main - Harheim! Unglaublich, da glaubt man zu träumen! Nur ca. 1 Prozent der "Flüchtlinge" sind wirklich Flüchtlinge, der Rest besteht aus Wirtschaftsflüchtlingen, die sich hier ins gemachte Nest setzen wollen oder Kriminelle, die am besten in Berlin anfangen zu morden - außer der AfD.

Geistig versiffte Richter sorgen dafür, dass kriminelle Flüchtlinge nicht ausgewiesen werden dürfen oder sind bei Straftraten von Messerstechern sehr mild - ein Skandal, es ist nicht zu fassen und gehört bestraft.

Multikulti ist eine Utopie von Linken, die nur auf Kosten anderer existieren. Hoffentlich werden zukünftig viele Gutmenschen Opfer ihrer geliebten "Flüchtlinge", damit wenigstens ein paar Menschen aus ihrer Lethargie aufwachen! Es ist unglaublich, was würden verstorbene Politiker wie Brandt, Wehner oder Schmidt dazu sagen? Würden sie es gutheißen, nein, niemals! Denn sie haben zwar Fehler gemacht, aber ihre Arbeit als die Arbeit für Deutschland und ihre Bürger begriffen. Merkel denkt nicht an Deutsche, sie will den ganzen Abschaum aus aller Welt um sich haben, erst dann fühlt sie sich gut!

Dafür soll sie in der Hölle schmoren...

 

 

Zurück

Kommentar

email address:
Homepage:
URL:
Comment:

Name:

E-Mail (required, not public):

Website:

Kommentar :

Prüfziffer:
Hier eintragen